Home / Events / Tales of the Neon Sea – gamescom 2018

Tales of the Neon Sea – gamescom 2018

Cyberpunk ist nicht erst seit gestern als Setting und Stilmittel für Bücher und Filme ein gern gesehenes Genre. Mit Blade Runner und Ghost in the Shell in meiner Kindheit groß geworden, strahlt seit damals mit allen seinen Fassetten Cyberpunk eine Faszination auf mich aus. Cosmocover lud dieses Jahr zu einem neuen Indietitel aus China ein. Tales of the Neon Sea heißt das Spiel vom Entwicklerstudio Palm Pioneer. Ein Krimi-Adventure der besonderen Art, dass genau dieses Grundsetting innehat.

Im guter Point & Click Manier steuern wir in der Präsentation einen Detective durch das erste Level, das durch ihre wunderschöne aber auch dystopische Zukunft den Spieler in seinen Bann zieht. An jeder Straßenecke Neonschilder, aufleuchtende Reklamen und Szenen, die aus einem Blade-Runner Film entsprungen sein können. Ein hoher 2D Detailgrad holt den Spieler ab. Es sind die kleinen Details wie Animationen und Interaktionen der Umgebung, die die Welt aufleben und die Zeit beim Spielen vergessen lassen. Auch der Synth-Soundtrack überzeugt hier mit passenden Tracks.

Wir werden zu einem Mord geschickt und müssen den Leichnam genauer untersuchen. Also mit dem Cursor über markante Stellen und näher untersuchen. Die Ergebnisse bringen uns einen Schritt weiter und so können wir nach und nach den Mordablauf rekonstruieren. Aufgelockert wird das ganze zwischendurch mit kleinen Rätzeln, die es zu lösen gilt. In einem anderen Level lernen wir den wirklichen Herrscher der Unterwelt kennen. Katzen! Ihr seht, das Spiel spart nicht mit Witz und Humor.

Man darf gespannt sein, was das Entwicklerstudio zum Release vorzuweisen hat.  Mit einer spannenden Story im Gepäck kann Tales of the Neon Sea ein richtig spannender Thriller werden.  Auf einen Releasedatum wollte man sich noch nicht genau festlegen, aber ein Releasein diesem Jahr scheint nicht unwahrscheinlich.

About Scoreville

Check Also

Light Fall – Teaser Trailer

In dem 2D Platformer erforschen wir als nicht näher namentlich genannter Spieler die vergessene Welt …